Gemeinde leben

Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis

 
 

Ticket nach Berlin - eine kulinarische Reise in das traditionelle und moderne Berlin


Zum schon achten gemeinsamen Kochabend stand eine kulinarische Reise zur traditionellen und modernen Berliner Küche auf dem Programm. Angeboten von Kai Zielke, versammelten sich acht kulinarisch interessierte Gäste im Gemeindehaus, davon sogar vier mit Berliner Wurzeln was dem Abend seinen besonderen Reiz gegeben hat. Gemeinsam kochen, essen, trinken, reden... der Berliner Abend wurde diesem Motto in allen Bereichen gerecht.

Zur Begrüßung gab es einen "Peppermint Shot" als Aperitif, Berliner Weisse mit einem kleinen Schuss Pfefferminzsirup bevor in der Küche die Hackfleischmasse für den Falschen Hase zubereitet wurde, und im Gemeindesaal viele fleißige Hände an Zwiebeln, Möhren, Kartoffeln, Knoblauch und Petersilie schnibbelten.

Unter den interessierten Blicken der Kochgemeinschaft, verbunden mit Erinnerungen an Berlin, wurde die Soße für die Currywurst gekocht, während der Falsche Hase bereits im Ofen bräunte.

Die Currywürste, mit und auch ohne Darm, wurde auf Berliner Art traditionell in heißem Fett gebraten, der Duft dabei weckte Erinnerungen an Berlin und die Currywurstbude an der Ecke...

Während an der gedeckten Tafel dann die Currywürste mit der selbstgemachten Soße gegessen wurden, kochten in der Küche die Möhren und Kartoffeln.

Extra aus Berlin importiert waren auch die Getränke: Berliner Weisse, Neuzeller "Schwarzer Abt" und die originale Rixdorfer Fassbrause.

Die Mohrrüben "Luckenwalder Art" standen dann als nächstes auf der Menuliste um dann als Beilage zum Falschen Hasen serviert zu werden. Zusammen mit der schnellen Soße und den Kartoffeln ergab der Hauptgang das kulinarisch-traditionelle Berlin.

Als Digestiv und kulinarischem Abschluss versprach dann der "Red Point", Berliner Weisse, lieblicher Sekt mit einer Cocktailkirsche am Stiel, den zweiten Ausflug in das modern-kulinarische Berlin.


Alle Rezepte hier als Download, viel Spaß beim nachkochen...


Bereits beim gemeinsamen Essen konnte eine zweite kulinarische Reise nach Berlin verabredet werden: im Herbst wird es somit eine Fortsetzung des Berliner Abends" geben. Info´s dazu, nach den Sommerferien hier...