Gemeinde leben

Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis

 
 

Kochen mit Gottes Gaben

 

An diesem besonderen Kochabend unter der Leitung von Frau Wyrwoll lag der spezielle Augenmerk auf Rezepten mit Zutaten, die schon zu Lebzeiten und dem Wirkungskreis von Jesus bekannt waren.  Fleisch war rar, sodass wir nach gut 90 Minuten schnippeln, rühren, abschmecken, naschen...

faktisch ein sehr vielfältiges, vegetarisches Essensangebot auf dem großen Tisch hatten:


  • feine Linsencremesuppe
  • scharfen Möhrensalat mit Knoblauch und Chili
  • Tomaten-Kichererbsen-Creme
  • Sellerie-Salat (heute nennen wir ihn Walldorf-Salat)
  • frittierte Kichererbsenbällchen
  • Joghurt-Knoblauch-Paste
  • pikante Oliven-Käse-Paste
  • Feldsalat mit Granatapfel
  • Datteln
  • Oliven
  • und zum Dessert einen Obstsalat mit Granatapfel und Feigen

 

Dazu gab es "Biblisches Brot", ein Fladenbrot nur aus Getreiden, die seinerzeit auch verwendet wurden, gespendet von der Bäckerei Rüth aus Stieldorf.

 

Und es war so lecker - am Ende des Abends gab es nur minimale Reste.

 

Die gemeinsame Zubereitung, insbesondere aber das gesellige Genießen des Geschaffenen gaben wieder viel Raum für interessante Gespräche.