Gemeinde leben

Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis

 
 

Spanischer Kochabend


Zu unseren schon vierten gemeinsamen Kochabend stand diesmal eine kulinarische Reise nach Spanien auf dem Programm. Als "Reiseleitung" konnten wir mit Dolores Schnetzke eine echte Spanierin gewinnen.


Schnell hat sich die Küche im Gemeindehaus wieder in eine Restaurantküche verwandelt; eine riesige Paellapfanne, frisches Gemüse, Fisch, Fleisch und Kräuter... alles wartete darauf verarbeitet zu werden.

Für die Paella wurden dann die Zutaten von Karotten bis spanische Salami von den Teilnehmern im Gemeindesaal geschält, geschnitten und portioniert, während in der Küche schon die Vorspeise angerichtet wurde. 


Unter den staunenden Blicken der Teilnehmenden und unter fachkundiger Erklärung wurde dann die Paella Schritt für Schritt "zusammengesetzt". 

Das gemeinsame Essen begann mit einem trockenen Sherry und Artischockensalat, marinierten Paprika und gefüllten Zucchini-Röllchen - die hatte Frau Schnetzke allerdings schon am Vortag vorbereitet. 
Die Paella als Hauptgang war hervorragend und wurde von einem guten spanischen Rotwein begleitet.
Als Nachtisch wurden wir mit einer spanischen Mandeltorte mit Feigen und Pfirsich/Orangen-Kompott und einem Sherry als Digestiv überrascht.

Schnell waren wieder vier gemeinsame und kurzweilige Stunden vergangen.