Gemeinde leben

Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis

 
 

Rückblicke auf die Konfirmation 2019


Zweiter Konfirmationsgottesdienst am 26. Mai 2019


Liebe Konfirmanden,


im Namen des Presbyteriums gratuliere ich Euch sehr herzlich zu Eurer heutigen Konfirmation und wünsche Euch viel Glück und Gottes reichen Segen auf Eurem Lebensweg.

Jede und jeder von Euch hat sich einen eigenen Bibelvers, einen Psalm oder ein Bibelzitat für diesen Lebensweg ausgesucht. Dieses Wort habt Ihr uns im Vorstellungsgottesdienst genannt und uns auch erzählt, warum es Euch so wichtig ist. Lasst dieses Gotteswort steter Begleiter für das Leben werden.

Fast zwei Jahre habt Ihr nicht nur den Konfirmanden-Unterricht besucht, sondern seid auch regelmäßig im Gottesdienst gewesen. Wir würden uns alle sehr freuen, wenn Ihr auch zukünftig, zumindest ab und zu, mit uns zusammen Gottesdienst feiern würdet. Auch über eine Beteiligung am sonstigen Gemeindeleben würden wir uns sehr freuen.

Genießt den heutigen Tag in Freude im Kreise Eurer Familien, seid in der Gewissheit, dass Gott Euch ganz nahe ist und denkt daran, dass Ihr in unsrer Kirchengemeinde immer eine Heimat habt.


Euer Presbyterium der ev. Kirche in Oberpleis


 


Erster Konfirmationsgottesdienst am 19. Mai 2019

 

Schon 30 Minuten vor dem Beginn des Konfirmationsgottesdienstes war unsere Kirche bis auf den letzten Platz gefüllt. Dieser tolle Zuspruch an Besuchern gab dem Gottesdienst einen würdigen Rahmen. 
Mit dem feierlichen Einzug begann der von den Konfirmanden und Pfarrer Schmitz auf der Konfi-Freizeit vorbereitete Gottesdienst zum Thema: Vom Licht der Welt.

Musikalisch begleitet von unserem Organisten Herrn Altenrath und den Chor Cantaleon aus Buchholz, der mit seinen Lieder andere Klänge in unsere Kirche zauberte, stand dann die feierliche Konfirmation von

Jenny Behr,  Viviana Rudolph, Felicitas Rohde, 
Lena Trippen, Pia Peters, Vanessa Wachtel,
Sarah Bennerscheid, Leonie Juli, Nike Zoglmeier,
Jan Böttcher, Tiomo Dahm, Erik Swysen und Ben Winter

im Mittelpunkt des Festgottesdienstes. Nach dem Entzünden Ihrer Konfirmationskerzen an der Osterkerze erstrahlte unsere Kirche im hellen Licht der Konfirmanden.

 

Die Glückwünsche für das Presbyterium überbrachte  Kai Zielke und  hielt auch das Grußwort des Presbyteriums:


 

Vom Licht der Welt

Liebe Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde unserer Konfirmanden,

Jenny, Viviana, Felicitas, Lena, Pia, Vanessa,
Sarah, Leonie, Nike, Jan, Tomo, Erik und Ben.

Im Namen der gesamten Gemeinde möchte ich Euch heute gratulieren.

Jesus sprach in seiner Bergpredigt an das versammelte Volk: 
„Ihr seid für die Welt ein Licht“

Ich möchte Euch nach Eurer Konfirmation heute zurufen:
„Auch Ihr seid jeder ein Licht unserer Gemeinde“

Entzündet mit diesem Licht ein Gemeindeleben wie ihr es Euch vorstellt, bringt Eure Gedanken ein, setzt Eure Wünsche um,
gestaltet es und tragt Euer Licht in die Gemeinde, den Kirchenkreis, in die evangelische Kirche.

Wir stehen Euch dabei gerne zur Seite, wir sind für Euch da, Pfarrer – Presbyter – Mitarbeiter.

Eine leuchtende Gemeinde muss gelebt aber auch regelmäßig erneuert werden, 

und gemeinsam können wir das Licht heller leuchten lassen,

im kleinen täglich für Euch und die Gemeinschaft selbst,

im größeren in unserem Gemeindeleben hier

und für die Zukunft für eine Welt miteinander in dem der Glauben heller leuchtet.

Ihr seid das Licht !

Euer Glauben steht für die Zukunft der evangelischen Kirche, 

Eure Wünsche für die Zukunft von unseres Gemeinde,

Eure Worte für Veränderung die unser Gemeindeleben weiterentwickeln werden.

Lebt Eure Ideen mit Gottes Hilfe,
und lasst Euer Licht heller leuchten. 

Ich wünsche Euch und Euren Familien Gottes Segen für die Zukunft.


 

Beim anschließenden feierlichen Abendmahl der Konfirmanden im Kreise ihrer Eltern und Paten vollendeten sie, ihren neu geschlossenen Bund mit Gott. Nach ihrem Auszug aus der Kirche standen die Konfirmanden vor der Kirche noch für viele Fotos bereit.


Konfirmationsgottesdienst am 19. Mai 2019
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 25. Mai 2019
RMP RBS 25052019 erste Konfirmation.pdf (422.22KB)
Konfirmationsgottesdienst am 19. Mai 2019
Bericht im Rundblick Siebengebirge vom 25. Mai 2019
RMP RBS 25052019 erste Konfirmation.pdf (422.22KB)