Gemeinde leben

Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis

 
 

Unsere Kirche heute

Gottesdienste, Familiengottesdienste, FamilienKinderKirche, Trauungen, Taufen aber auch Beerdigungsfeiern... all das findet in unserer Kirche statt.

Wir nutzen unserer Kirche aber auch für eine Vielzahl weiterer musikalischer oder kultureller Veranstaltungen, denn auch dafür wurde unsere Kirche damals gebaut, als Raum für Gemeindeveranstaltungen.


Manche Besucher empfinden unsere Kirche auf den ersten Blick als klein und unscheinbar, doch der erste Eindruck der sich dem Besucher offenbart, wenn er sie zum ersten Mal betritt, ist besonders. 

Die Wirkung des Einfachen, die klassische Gestaltung aus warmen Holztönen und dem besonderen Lichteinfall durch das (fast) umlaufende Fensterband ziehen jeden in ihren Bann. Diese Wirkung verdanken wir der Planung Prof. Dr. Otto Bartning, der die Einfachheit auf besondere Weise als Merkmal für seine Notkirchen inszeniert hat.

Die derzeitige Ausstattung mit Stühlen greift den Gedanken Bartnings wieder auf, das der Kirchenraum wandelbar sein sollte. Wandelbar als Raum für Gottesdienst in immer wieder verschiedenen Bestuhlungen, als Raum für musikalische oder andere kulturelle Veranstaltungen oder als Raum für Ausstellungen.


Die Pflege unserer Kirche ist immer mit Augenmerk erfolgt, das bestehende zu bewahren und um notwendiges zu erneuern. 

Der Denkmalschutz ist dabei Leitlinie für alles anstehende. 


Die Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis hat damit einen besonderen Schatz als Mittelpunkt ihres Gemeinde lebens, auf das man durchaus mit Stolz blicken darf.


Schauen Sie doch einfach mal vorbei und erleben sie den Zauber unserer Kirche, bei einem sonntäglichen Gottesdienst oder einer der kommenden kulturellen Veranstaltungen. 

Seien Sie herzlich Willkommen...



zurück zu: 40 Jahre und schon Baudenkmal