Gemeinde leben

Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis

 
 

Mitteilungen - wir für Sie - gemeinsam sind wir Gemeinde


01. März 2021, 19:00 Uhr

Nächster Online Gottesdienst aus Oberpleis wird gefilmt

Am Donnerstag werden wir den Online Gottedienst für den kommenden Sonntag in unserer Kirche aufzeichnen

Freuen Sie sich schon jetzt auf einen neuen gemeinsamen Gottesdienst aus unserer Bartning Notkirche.


26. Februar 2021, 08:15 Uhr

Ein Gemeindebrief für 4 Kirchengemeinden im Siebengebirge

Ein gemeinsamer Gemeindebrief für die Evangelischen Kirchengemeinden Aegidienberg, Ittenbach, Stieldorf-Heisterbacherrott und Oberpleis ab März 2021

Die erste Ausgabe des gemeinsamen Gemeindebriefes "Evangelisch im Siebengebirge" für die Monate März bis Mai 2021 ist im Druck. 

Freuen Sie sich auf Berichte aus allen Gemeinden, Geschichten, Vorstellungen, Hintergrundinformationen, eine Kinderseite und eine Terminübersicht für Gottesdienste und Gruppenangebote von Jung bis Alt. Informationen auf 40 Seiten . von uns  - für Sie!

Der Gemeindebrief soll Anfang März in Ihren Briefkästen liegen.


25. Februar 2021, 23:00 Uhr

Online-Gottesdienst für den 28. Februar 2021

Diesmal aus dem Evangelischen Gemeindehaus in Birlinghoven mit den Pfarrerinnen Krüger und Haase-Schlie zum 2. Sonntag in der Passionszeit "Reminiscere"

Unser Online-Angebot für Sie - Gemeinsam für Sie im Siegengebirge!


Das Online-Angebot ist hier abrufbar


Die Predigt zum Mitnehmen, mit einem Vorwort von Pfarrer Klemp-Kindermann, finden Sie dann auch, wie gewohnt, wieder an unserer Kirche ausgehängt.


24. Februar 2021, 23:00 Uhr

Das Oberpleiser Presbyterium ist wieder vollständig

Sonja Wolle wurde in das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeine Oberpleis berufen

In seiner Sitzung am 24. Februar 2021 hat das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Oberpleis Frau Sonja Wolle, als Nachfolgerin für die ausgeschiedene Frau Simone Weiler, in das Presbyterium berufen.

Eine Einführung wird, sobald es die corona-bedingte Lage ermöglicht, erfolgen.


20. Februar 2021, 15:00 Uhr

Online-Gottesdienst für den 21. Februar 2021

Diesmal aus der Evangelischen Kirche in Ittenbach mit Pfarrer Bergner und Pfarrer Klemp-Kindermann mit vielen Mitwirkenden bei Lesung, Orgel / Piano und Gesang

Unser Online-Angebot für den ersten Sonntag der Passionszeit / Start der Fastenzeit. Gemeinsam für Sie im Siegengebirge!


Das Online-Angebot ist hier abrufbar

 


20. Februar 2021, 14:00 bis 14:30 Uhr

360 Grad Innenaufnahmen unserer Bartning (Not-)Kirche

Foto: Zielke

Professionelle Aufnahmen für das Virtuelle Heimatmuseum Königswinter - Oberpleis

Am heutigen Samstag wir ein Wunsch Wirklichkeit. Mit einer 360 Grad Aufnahme wird unsere Bartnig Notkirche vom Typ D "Gemeindezentrum"  in Zukunft auch virtuell zu sehen sein.

Unseren Audioguide, in dem Sie Otto Bartning durch unsere Kirche führet, haben wir ja schon länger - jetzt also bald nicht nur zum zuhören sondern auch zum ansehen.



Gottesdienst zum Mitnehmen wieder an unserer Kirche

Die Predigt zum Nachlesen zum ersten Sonntag der Passionszeit -   # Wir für Sie zuhause


18. Februar 2021, 16:00 bis 18:00 Uhr

Aufnahme des Sonntagsgottesdienstes für den 21.02.2021

Foto: Zielke

Diesmal in der Evangelischen Auferstehungskirche in Ittenbach mit Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann und Pfarrer Stefan Bergner

Der Online-Gottesdienst wird für Sie dann wieder ab Sonntagmorgen, hier abrufbar sein.




18. Februar 2021, 11:20 Uhr

18. Februar 1546 - Todestag des Reformators Martin Luther

Mehr zum leben und Wirken von Martin Luther finden Sie hier ...


17. Februar 2021, 21:35 Uhr

Endredaktionsitzung für den neuen Gemeindebrief

Ein gemeinsamer Gemeindebrief für die Evangelischen Kirchengemeinden Aegidienberg, Ittenbach, Stieldorf-Heisterbacherrott und Oberpleis ab März 2021

Seien Sie gespannt auf die erste Ausgabe des gemeinsamen Gemeindebriefes "Evangelisch im Siebengebirge" für die Monate März bis Mai 2021. Diese soll für Sie Anfang März in den Briefkästen liegen.


17. Februar 2021, 09:45 Uhr

Unser Kindergarten wieder im "eingeschränkten Regelbetrieb"

Kindertagesbetreuung zwischen dem 22. Februar und dem 07. März 2021

Unser Kindergarten ist nach dem Ministererlass ab dem 22. Februar 2021 wieder für alle offen. Im "eingeschränkten Regelbetrieb" ist unser Kindergarten von 07:30 bis maximal 12:30 geöffnet, ein Mittagessen kann nicht angeboten werden. Die bekannten Abstands- und Hygieneregelungen bleiben bestehen. Es besteht Maskenpflicht und die Kinder sind nur bis an die Eingangstür zu begleiten, dort werden sie vom Kindergartenteam abgeholt. Die Körpertemperatur wird weiterhin gemessen.


Wir freuen uns, wieder alle Kinder begrüßen zu dürfen. 


14. Februar 2021, 07:30 Uhr

Predigt zum Nachlesen für den 14. Februar 2021

Unser Service für zu Hause - die Predigt zum Nachlesen mit einem Vorwort von Pfarrer Klemp - Kindermann

mehr hier ...


13. Februar 2021, 07:45 Uhr

Online-Gottesdienst für den 14. Februar 2021 

Diesmal aus der Evangelischen Kirche in Heisterbacherrott mit Pfarrerin Haase-Schlie und Prädikantin Steenmans-Goerdeler

Das Online-Angebot ist hier abrufbar.


Die Predigt zum Mitnehmen, mit einem Vorwort von Pfarrer Klemp-Kindermann, finden Sie dann auch, wie gewohnt, wieder an unserer Kirche aushängen.


12. Februar 2021, 11:15 Uhr

Weitere Aussetzung er Gottesdienste in unserer Kirche

Nach dem durch die Bundes- und Landesregierungen beschlossenen Verlängerung des Lockdowns, haben auch das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Oberpleis und Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann beschlossen, die Präsenzgottesdienste bis einschließlich 07. März 2021 auszusetzen.

Für Sie wird es weiterhin Online-Andachten des Pfarrteams aus dem Siebengebirgsraum geben, die Links dazu finden Sie dann immer hier auf dieser Seite.

Bitte beachten Sie auch die Möglichkeit der Online-Kollekte zu den Gottesdiensten. Die Projekte benötigen Ihre (finanzielle) Unterstützung! Vielen Dank!

Sämtliche Veranstaltungen unseres Gemeindelebens bleiben bis 07. März 2021 ausgesetzt. Diese Aussetzung verlängert sich bei entsprechenden staatlichen Maßnahmen.


10. Februar 2021, 11.30 Uhr

Brauchtumspflege im Kindergarten, auch während der Corona-Pandemie

Foto: Corea-Malburg

In diesem Jahr muss aufgrund des Lockdowns auch die traditionelle Karnevals-Feier unseres Kindergartens im Gemeindehaus auch ausfallen.

Damit der rheinische Fasteloovend nicht ganz in Vergessenheit gerät, haben unsere Erziehrinnen ein Karnevalspaket zusammengestellt und besuchen die Kindergartenkinder damit zu Hause.
Das Karnevalspaket als "Überraschungs-Tüte" enthält auch den durch die Erzieherinnen selbst gestalteten Kindergarten-Orden.


3 mal von Herzen:  Plees Alaaf! Kindergarten Alaaf! Gesundheit Alaaf!


06. Februar 2021, 20:45 Uhr

Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie am 18. April

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kündigt Datum für die geplante zentrale Gedenkfeier für die Toten der Corona-Pandemie an

Die von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier angekündigte zentrale Gedenkfeier für die Toten der Corona-Pandemie soll am Sonntag, den 18. April 2021 in Anwesenheit der gesamten deutschen Staatspitze stattfinden.     

Foto: Zielke
"Das Ziel sei, als Gesellschaft innezuhalten, den Hinterbliebenen eine Stimme zu geben und in Würde Abschied von den Toten zu nehmen. Wegen Corona kann leider nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern dabei sein, und viele Planungen bleiben unsicher", sagte Steinmeier. Die Gedenkfeier soll live übertragen werden.

Bitte unterstützen auch Sie, die, vom Bundespräsidenten und der Kirchen in Deutschland, ins Leben gerufene Aktion #lichtfenster, in dem Sie jeden Freitag, eine brennende Kerze ins Fenster stellen um so, den vielen Opfern der Pandemie auch schon jetzt zu gedenken.



05. Februar 2021, 10:00 Uhr

Online-Gottesdienst für den 07. Februar 2021

Gemeinsamer Gottesdienst von Pfarrerin Krüger und Pfarrer Klemp-Kindermann

Fünfter gemeinsamer Online-Gottesdienst, diesmal aus der Evangelischen Kirche in Siteldorf.

Der Link zum Online-Gottesdienst, bitte heir klicken ...


04. Februar 2021, 20:45 Uhr

Predigt zum Nachlesen zum 2. Sonntag vor der Passionszeit

aus der Ev. Kirche Stieldorf mit Pfarrerin Krüger und Pfarrer Klemp-Kindermann

Hier geht es zur Predigt zum Nachlesen...


04. Februar 2020, 14:30Uhr

Tag des offenen Denkmals - Sonntag, 12. September 2021

 Motto "Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege"

Wenn es die Corona-Pandemie zulässt, werden wir wieder unsere Bartning Notkirche vom Typ D "Gemeindezentrum" der interessierten Öffentlichkeit mit Dialogführungen & mehr am Tag des offenen Denkmals näher bringen. 


03. Februar 2020, 14:00 Uhr

Online-Angebot: Ökumenischer Gottesdienst zum Kirchentagssonntag am 07. Februar 2021

Was mich nährt - Übertragung aus der Abdinghofkirche Paderborn ab 10:30 Uhr

Predigt: Bischof Anba Damian (Koptisch-Orthodoxe Kirche). Weitere Mitwirkende aus dem Präsidium des Ökumenischen Kirchentages und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen.

Livestream und Aufzeichnung, bitte hier klicken ...

Kompletter Ablauf zum Download unter kirchenkreis-paderborn.de

Flyer zum Download
Ökumenischer Kirchentag 2021
ÖKT.pdf (34.05KB)
Flyer zum Download
Ökumenischer Kirchentag 2021
ÖKT.pdf (34.05KB)


02. Februar 2020, 19:30 Uhr

Keine Öffnung der Ökumenischen Kleiderstube Oberpleis

Pandemische Lage lässt auch eine Öffnung unserer Ökumenischen Kleiderstube zu

Helfen um damit Anderen zu helfen - das ist das Motto unserer Ökumenischen Kleiderstube im Anbau hinter unserer Kirche. Mit dem Verkauf gut erhaltener Kleiderspenden für kleines Geld unterstütz diese die Frauen-, Kinder- und Jugendarbeit Arbeit der Halleiner Schwestern Franziskanerinnen in Bolivien.

Die coronabedingte Lage lässt eine Annahme von Kleiderspenden und die Öffnung der Kleiderstube zum Verkauf aktuell nicht zu.


30. Januar 2021, 16:00 Uhr

Predigt zum Nachlesen zum letzten Sonntag nach Ephiphanias

aus der Friedenskirche Aegidienberg von Pfarrerin Haase-Schlie

Hier geht es zur Predigt zu Nachlesen...


30. Januar 2021, 08:45 Uhr

Online-Gottesdienst für den 31. Januar 2021

Gemeinsamer Gottesdienst von Pfarrein Haase-Schlie und Pfarrer Bergner

Vierter gemeinsamer Online Gottesdienst, diesmal aus der Friedenskirche in Aegidienberg.


Hier geht es zum Online-Gottesdienst, bitte klicken ...


Die Predigt zum Mitnehmen wird wieder an unserer Kirche aushängen. Wir für Sie # zuhause

 

Zum Nachlesen natürlich auch hier...


27. Januar 2021, 23:30 Uhr

Aussetzung der Präsenzgottesdienste und aller Veranstaltungen unseres Gemeindelebens bis mindestens 14. Februar 2021

Notwendige Entscheidung des Presbyteriums, Koppelung an die stattlichen Vorgaben

Das Presbyterium hat sich leider dazu entscheiden müssen, die Aussetzung der Präsenzgottesdienste und der Veranstaltungen unseres Gemeindelebens an die Gültigkeitsdauern der staatlichen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zu koppeln. Dabei bleiben wir natürlich für Sie ansprechbar. Sei es hier auf unserer Homepage, telefonisch oder per MAIL. Wir für Sie #zuhause.

Die Online-Angebote für die gemeinsamen Andachten zum Sonntag bleiben bis zur Wiederaufnahme der Präsenzgottesdienste bestehen. Darüber hinaus ist dann ein monatliches Online-Angebot vorgesehen. 



22. Januar 2021, 16:00 bis 18:00 Uhr

Online-Gottesdienst für den 24. Januar 2021 aufgezeichnet

Unser Mitnahmeangebot hängt wieder an unserer Kirche aus

Am heutigen Nachmittag haben Pfarrerin Haase-Schlie, Pfarrer Klemp-Kindermann und Kai Zielke für Sie den gemeinsamen Gottesdienst für den kommenden Sonntag, mit musikalischer Begleitung durch Herrn Altenrath, eingesprochen.

Das dritte gemeinsame Onlineangebot kommt wieder aus der Oberpleiser Kirche. Freuen Sie sich auf neue Impulse und einen gemeinsamen Gottesdienst, auf Abstand, zu Hause.


Der Kollektenzweck für den 3. Sonntag nach Epiphanias ist für die Binnenschiffer- und Seemannsmission bestimmt.

Spendenkonto: IBAN DE 34 3806 0186 2405 1850 19, Stichwort: Spende Binnenschiffer


Vielen Dank wieder an Mike Krüger für Schnitt und Bearbeitung / Einstellung.


Hier geht es zum Online-Angebot, bitte klicken...


Den Predigtext zum Mitnehmen finden Sie schon an unserer Kirche, ebensdo die Predigt zum Nachlesen hier...                  Wir für Sie # zuhause

 


22. Januar 2021, 10:30 Uhr

Aktion #lichtfenster zum Gedenken an die Corona-Opfer

Gemeinsame Aktion der Kirchen in Deutschland mit Bundespräsident Steinmeier

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier will nach Ostern in Berlin eine zentrale Gedenkfeier für die Toten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in Deutschland ausrichten. Gemeinsam mit den anderen Verfassungsorganen wolle er damit "ein Zeichen setzen, dass wir als Gesellschaft gemeinsam trauern, dass wir die Toten und das Leid der Hinterbliebenen nicht vergessen", teilte das Bundespräsidialamt mit.


Foto: Zielke

Lichter für die Opfer - Aktion #lichtfenster
Um bis dahin ein Zeichen des gemeinsamen Gedenkens zu setzen, rief Steinmeier zugleich alle Bürger zu einer Aktion "#lichtfenster" auf. Er ermunterte sie, von heute an ein Licht in ihre Fenster zu stellen und auch ein Bild davon mit dem Hashtag #lichtfenster in den sozialen Medien zu teilen.

Im Schloss Bellevue werde gut sichtbar ein Licht im zentralen Fenster über dem Portal leuchten. "Wir stellen ein Licht ins Fenster. Ein Licht der Trauer, ein Licht der Anteilnahme, ein Licht des Mitgefühls", sagte Steinmeier.

"Für zu viele Menschen in unserem Land sind diese Corona-Wochen schrecklich dunkle Wochen." Viel zu viele müssten um Angehörige trauern. Viel zu viele kämpften auf den Intensivstationen und in den Pflegeheimen um ihr Überleben. Viel zu viele müssten um geliebte Menschen bangen. "Deutschland stellt ein Licht ins Fenster, weil jedes 'Lichtfenster' uns miteinander verbindet. Unser Licht spendet Wärme, unser Licht zeigt Mitgefühl in einer dunklen Zeit", sagte Steinmeier.

Auch die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) kündigte ihre Teilnahme an. In den Nachrichten werde zwar täglich die Zahl der Corona-Toten genannt, sagte EKD-Vorsitzender Heinrich Bedford-Strohm. Aber: "Hinter jedem Todesfall steht eine ganz persönliche Geschichte von Hoffen und Bangen, von Abgründen, die sich auftun, wenn der Kampf um das Leben eines lieben Menschen verloren ist."


Das Pfarrteam im Siebengebirge wird ebenfalls zu einer Beteiligung an dieser Aktion, im Online-Gottesdienst zum 3. Sonntag nach Epiphanias, aufrufen.


Bitte beteiligen Sie sich, jeden Freitag Abend, an dieser Aktion - ein Licht in jedem Fenster zum Gedenken!

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis



18. Januar 2021, 10:30 Uhr

Ökumenische Exerzitien im Alltag 2021

Ein gemeinsames Angebot der Katholischen Pfarreiengemeinschaft am Oelberg mit den Evangelischen Gemeinden im Bergbereich und Königswinter

Exerzitien im Alltag sind Übungen um im alltäglichen Leben die Gegenwart Gottes und sein Wirken zu entdecken, um das konkrete Leben auf ihn hin zu ordnen und von ihm verwandeln zu lassen, um Jesus Christus als "weg, Wahrheit und leben" zu suchen und mit ihm zu gehen.

mehr hier...


Informationsflyer: Ökumenische Exerzitien im Alltag 2021
Alle Informationen zum Download für Sie
FlyerExerzitienimAlltag2021.pdf (227.65KB)
Informationsflyer: Ökumenische Exerzitien im Alltag 2021
Alle Informationen zum Download für Sie
FlyerExerzitienimAlltag2021.pdf (227.65KB)


17. Januar 2021, 09:45 Uhr

Dialogpredigt von Pfarrerin Krüger und Pfarrer Bergner

Zweites gemeinsames Online-Angebot des Pfarrteams der zukünftigen evangelischen Gesamtgemeinde im Siebengebirge


Kurzgottesdienst aus Birlinghoven zum ansehen ...


Den Predigtext zum Nachlesen finden Sie wie gewohnt an unserer Kirche zum Mitnehmen.


15. Januar 2021, 16:30 bis 17:30 Uhr

Gemeinsam "Online im Evangelischen Siebengebirge"

YouTube Kanal "Evangelisch im Siebengebirge", unser Online-Angebot für die entstehende Gesamtkirchengemeinde im Siebengebirge

Liebe Gemeindeglieder der Oberpleiser Kirchengemeinde,

schon länger hegen die Gemeinden des Siebengebirges den Gedanken, zusammen zu arbeiten, um gute Kräfte zu bündeln.

Ein wirklich schöner Effekt ist die Kollegialität im Pfarrteam im Siebengebirge, zu dem ich seit vergangenem Dezember gehören darf.

Daher freut es mich auch, Ihnen eine Andacht der KollegInnen überreichen zu können.

Das Wort Gottes verbindet uns alle und besonders im Johannesevangelium ist es für Jesus ein wichtiges Anliegen, seine Jüngerinnen und Jünger zur Einheit im gleichen Geist aufzurufen: Für sie und damit auch für uns alle betet er im 17. Kapitel „damit sie alle eins seien.“

In seinem Geist wollen wir unsere Zusammengehörigkeit unterstützen und füreinander tätig sein. Mindestens so lange wir im Lockdown sind, werden wir daher in allen unseren Gemeinden und sechs Kirchen reihum Gottesdienste mit allen PfarrInnen und vielen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen für unsere Gemeinden im Siebengebirge online und in dieser Papierform erstellen. Jede Woche kommt die Andacht aus einem anderen Ort und mit anderen Gemeindegliedern, diese Woche aus Birlinghoven mit einer Dialogpredigt von Ute Krüger und Stefan Bergner.

Online kann der Kurzgottesdienst auf dem YouTube-Kanal „Evangelisch im Siebengebirge“ angeschaut und mitgefeiert werden.

Bleiben Sie behütet!  Ihr Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann


Foto: Zielke
Predigtext auch wieder zum Mitnehmen an unserer Kirche

Auch wenn die Predigt diesmal nicht aus der Feder von unserem Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann stammt, wir bieten sie Ihnen auch wieder zum Mitnehmen und (Nach-)lesen am gewohnten Platz an unserer Kirche an.

Wir für Sie - Gesamtgemeinde online in Corona-Zeiten!


12. Januar 2021, 10:15 Uhr

Dokumentation über unsere ehemalige Schwesterkirche in Rheinbach

Dietmar Pertz hat eine ausführliche Dokumentation zur ersten evangelischen Kirche in Rheinbach geschrieben - diese dürfen wir hier zum Download bereitstellen - Vielen Dank!

Mit unserer ehemaligen Schwesterkirche in Rheinbach verband uns viel. Sie war ebenfalls eine der ersten vier Gemeindezentren die noch als Gegenstand möglicher Verbesserungen im Bauablauf von Bartning selbst mit gebaut und eingeweiht worden ist und wurde am selben Tag wie unsere Kirche eingeweiht. 

Aus der Rheinbacher Kirche stammte der Abendmahlstisch, den wir dem LVR Freilichtmuseum Kommern geschenkt haben.


Die von Dietmar Pertz geschriebene Dokumentation, erschienen im Amtlichen Mitteilungsblatt der Stadt Rheinbach, Ausgaben Dezember 2020 und Januar 2021 dürfen wir hier für Sie nutzen. Vielen Dank!

Die erste evangelische Kirche in Rheinbach - zur Geschichte der Notkirche auf dem Bungart
Dokumentation von D. Pertz aus dem Amtl. Mitteilungsblatt der Stadt Rheinbach, Ausgaben Dez. 2020 / Jan.2021
Die erste evangelische Kirche 120 kug komplett.pdf (8.01MB)
Die erste evangelische Kirche in Rheinbach - zur Geschichte der Notkirche auf dem Bungart
Dokumentation von D. Pertz aus dem Amtl. Mitteilungsblatt der Stadt Rheinbach, Ausgaben Dez. 2020 / Jan.2021
Die erste evangelische Kirche 120 kug komplett.pdf (8.01MB)



09. Januar 2021, 21:50 Uhr

Neues Onlineangebotsformat für Sie - YouTube Kanal "Evangelisch im Siebengebirge"

Onlineangebote ab sofort im Wechsel durch das Pfarrteam der zukünftigen Gesamtgemeinde im Siebengebirge

Ab diesem Sonntag wird das Online-Angebot zum Sonntag in einer gemeinschaftlichen Zusammenarbeit geben. Die Mitglieder des Pfarrteams der zukünftigen Gesamtgemeinde im Siebengebirgsraum werden Ihnen Reihum eine Online-Andacht anbieten.

Dadurch erhalten Sie die Gelegenheit, alle Pfarrer*innen mit einem Andachtsangebot kennen zu lernen. Freuen Sie sich auf spannende und besinnliche Minuten.

Die Andacht zum 17. Januar 2021 wird dann aus der Kirche in Birlinghoven, gehalten von Pfarrein Ute Krüger, kommen. Seien Sie schon heute gespannt... Wir für Sie im Siebengebirge!


09. Januar 2021, 21:45 Uhr

Onlineangebot zum Epiphaniasfest aus der Ittenbacher Kirche

Onlineangebot von Pfarrer Stephan Bergner und Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann aus der Ittenbacher Kirche

Freuen Sie sich auf eine gemeinsame Andacht mit Musik.


Hier geht es zur Online-Andacht zum Ephiphaniasfest aus Ittenbach - bitte klicken!


Den Predigttext finden Sie dann auch wie immer an unserer Kirche hängend zur Mitnahme zum zu Hause lesen.

 


07. Januar 2021, 16.00 bis 18.00 Uhr

Foto: Zielke

Onlineangebot zum Epiphaniasfest

Aufnahme der Onlineandacht von Pfarrer Stephan Bergner und Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann in Ittenbach aufgezeichnet

Eine gemeinsame Andacht zum ersten Sonntag nach Epiphanisas wurde für Sie aufgezeichnet  und wird dann zum Sonntag, den 10. Januar 2021, wieder auf der Youtube Seite der Evangelischen Kirchengemeinde Stieldorf-Heisterbacherrott abrufbar sein.



03. Januar 2021, 09:00 Uhr

Onlineangebot zum ersten Sonntag des Jahres von nebenan

Onlineandacht von Frau Elisabeth Steenmans-Goerdeler aus Stieldorf-Heisterbacherrott

Das Pfarrteam aus dem Bereich der zukünftigen Gesamtgemeinde im Siebengebirge stellt Ihnen abwechselnd ein liturgisches Angebot zum online-sehen zur Verfügung. Die YouTube Seite unserer Nachbargemeinde Stieldorf-Heisterbacherrott ist dafür die Plattform.


Hier geht es zur Online-Andacht aus Stieldorf-Heisterbacherrott - bitte klicken!


02. Januar 2021, 08:30 Uhr / 08. Januar 2021, 05:45 Uhr

Wir für Sie - Zwischenbilanz und ein herzliches Dankeschön

Online-Angebote zu Weihnachten und dem Jahreswechsel sehr gut angenommen

Schwere Zeiten erfordern neue Ideen oder auch das Verlassen lange gegangener Pfade. Der erneute Lockdown zu Weihnachten und noch bis zum 10. Januar 2021 stellten das Presbyterium und Pfarrer Klemp-Kindermann vor eine Herausforderung, die gemeinsam gelöst werden konnte: Neue Wege gehen - Onlineangebote für Sie!


Aus einer Idee wurde Wirklichkeit und gemeinsam konnte dieses neue Angebot fertiggestellt werden:

Wir Danken bisher 462 Nutzern, die sich unseren Onlinegottesdienst zum Heiligen Abend auf dem YouTube Kanal unserer Nachbargemeinde Stieldorf-Heisterbacherrott angesehen haben. Vielen Dank auch allen, die uns so viel positives Feedback dazu gegeben haben.

Auch Danken wir schon 219 Nutzern, die sich unsere Online-Andacht zum Altjahresabend angesehen haben.

Wir machen weiter und bleiben auch im Neuen Jahr online für Sie da, solange es nötig sein wird.


01. Januar 2021, 14:30 Uhr

Predigt zum Nachlesen vom Altjahresabend

Die Gedanken aus der Predigt von Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann zum Altjahresabend können Sie hier noch einmal nachlesen ...


31. Dezember 2020, 23:30 Uhr

Gedanken zur Jahreslosung 2021

Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann teilt seine Gedanken zur Jahreslosung 2021

Mehr hier ...


31.Dezember 2020, 10:30 Uhr

Onlineangebot zum Altjahresabend (Silvester)

Alternativangebot anstelle des gewohnten Gottesdienstes am Silvesterabend (18.00 Uhr)

Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann und Mitglieder des Presbyteriums haben am 30. Dezember 2020 von 16.00 bis 17.30 Uhr eine Onlineandacht mit Musik für den Silvestergottesdienst für Sie aufgezeichnt. Diese kann hier her online gesehen werden:

Hier geh es zur Online-Andacht zum Altjahresabend der Evangelischen Kirchengemeinde Oberpleis - bitte klicken!

Wir danken Mike Krüger für die technische Bearbeitung und unserer Nachbargemeinde Stieldorf-Heisterbacherrott, dass wir dafür ihren YouTube Kanal nutzen dürfen.

Wir für Sie - auch zum bevorstehenden Jahreswechsel! Bleiben Sie bitte gesund!


30. Dezember 2020, 16.00 bis 17.30 Uhr

Unsere Onlineandacht zum Altjahresabend (Silvester)

Predigt zum Mitnehmen wieder an unserer Kirche ausgehängt

Alternativangebot anstelle des gewohnten Gottesdienstes am Silvesterabend (18.00 Uhr)

Foto: Klemp-Kindermann

Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann, Organist Altenrath und Mitglieder des Presbyteriums haben gemeinsam für Sie eine Online-Andacht zum Altjahresabend auafgenommen. Diese wird gerade durch Mike Krüger geschnitten und für den YouTube Kanal vorbereitet. Morgen Mittag wird diese Online Andacht für Sie hier und auf der Startseite unserer Homepage abrufbar sein.

An unserer Kirche hängen auch wieder Briefe mit der Predigt zum Altjahresabend zum mitnehmen.

Wir für Sie - auch zum bevorstehenden Jahreswechsel! Bleiben Sie bitte gesund!


26. Dezember 2020, 17:15 Uhr

Weihnachtspredigt zum Nachlesen

Die Predigt zum Nachlesen finden Sie hier...


24. Dezember 2020, 14.00 bis 17.30 Uhr

Besuch an der Krippe und das Friedenslicht zum Mitnehmen

Alternativangebot anstelle des gewohnten Gottesdienstes zum Heiligen Abend

Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann und Mitglieder des Presbyteriums haben von 15.00 bis 17.00 Uhr vor unserem weihnachtlich dekorierten Gemeindehaus allen Besuchern unseren Gottesdienst zum Mitnehmen und das Friedenslicht aus Bethlehem an der Krippe verteilt.

Für Familien und Kinder hatten wir eine Bastelandacht zum Mitnehmen und liebevoll gebastele Esel mit einer kindgerechten Geschichte vorbereitet.

Der Gottesdienst zum Mitnehmen für ein Weihnachten @ Home hängt auch noch über die Weihnachtsfeiertage an unserer Kirche aus, darin enthalten ist auch die Predigt von Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann aus unserem Online-Gottesdienst zum nachlesen.

Wir danken den fast 70 BesucherInnen & Familien und freuen uns, das Sie / dass Ihr unser Angebot am Heiligen Abend so gut angenommen haben / habt.

Collage: Zielke

Ein Besuch an der Krippe und das Friedenslicht zum Mitnehmen anstelle des gewohnten Gottesdienstes in unserer Kirche. Wir für Sie - wir für Euch - auch an diesem besonderen Heiligen Abend! Die Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis wünscht: Frohe Weihnachten!


24. Dezember 2020, ab 11.30 Uhr

Unser Online-Gottesdienst zum Weihnachtsfest

Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann und das Kinderkirchenteam haben für Sie einen Weihnachtsgottesdienst aufgezeichnet.

Dieser kann heruntergeladen oder online angesehen werden. Wir wünschen Ihnen / Euch beim gemeinsamen Anschauen zu Hause viel Spaß mit der ganzen Familie!

Hier geht es zum Online - Weihnachtsgottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Oberpleis - bitte klicken!

Wir danken Mike Krüger für die technische Bearbeitung und unserer Nachbargemeinde Stieldorf-Heisterbacherrott, dass wir dafür ihren YouTube Kanal nutzen dürfen.


Gemeinsam Weihnachten feiern im Siebengebirge - Wir, gemeinsam, für Sie!


24.Dezember 2020, 07:30 Uhr

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest

Ein Heiliger Abend ohne Präsenzgottesdienst, aber dennoch sind wir für sie da!

Foto: Zielke

Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann und Mitglieder des Presbyteriums werden von 15.00 bis 17.00 Uhr vor unserem weihnachtlich dekorierten Gemeindehaus stehen um einen Gottesdienst zum Mitnehmen und das Friedenslicht aus Bethlehem an der Krippe zu verteilen!

Für Familien und Kinder haben wir eine Bastelandacht zum Mitnehmen vorbereitet.

Den Gottesdienst zum Mitnehmen für ein Weihnachten @ Home hängt an unserer Kirche aus, darin enthalten ist auch eine Predigt von Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann zum lesen am Weihnachtsbaum.

Wir würden uns freuen, wenn Sie / Ihr unser Angebot zum Mitnehmen wahrnehmen würdet, natürlich unter Einhaltung der gebotenen Abstandsregeln und mit Mund-Nasen-Maske vor unserem Gemeinde-haus! 

Unsere Kirche bleibt geschlossen.


Vor Ort werden wir auch für "Brot für die Welt" sowie für unsere eigenen Diakonischen Aufgaben sammeln, den Not zu lindern ist besoinders in der aktuellen Lage ein wichtiges Anliegen.


23.Dezember 2020, 18.00 bis 20.00 Uhr

Vorbereitungen für Weihnachten @ Home

Fotos: Klemp-Kindermann / Zielke

Briefe für Weihnachten @ Home und Päckchen für das Konstantia Haus vorbereitet

Für den Gottesdienst zum MItnehmen auch am Heiligen Abend wurden die letzten Vorbereitungen getroffen. Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann und Kai Zielke verpackten die Briefe die morgen an unserer Kirche hängen werden, bereiteten die Friedenslichter vor und auch für die evangelischen BewohnerInnen des Oberpleiser Konstantia Hauses und des betreuten Wohnens wurden Päckchen gepackt, denn wir möchten niemanden an Weihnachten allein lassen. Weihnachten gemeinsam feiern, wenn auch mit Abstand.


21. Dezember 2020, 16.00 bis 19.00 Uhr

Draußen Regenwetter, drinnen Weihnachten

Online - Weihnachtsgottesdienst wurde in unserer Kirche aufgenommen

Seit einer Woche wurde sie geplant und jetzt war es soweit. Unter Beachtung der geltenden Hygienevorgaben trafen sich ein kleines Team aus Pfarrer Arndt Klemp-Kindemann, Organist und Sänger Andreas Altenrath, Anja und Jana Zielke sowie Simone Weiler und Kai Zielke vom Presbyterium zur Aufnahme unseres Online-Weihnachtsgottesdienstes für den Heiligen Abend.

Mit einer Digitalkamera und in nur sechs Einstellungen mit zwei Fotos konnte der Gottesdienst, mit der Weihnachtsgeschichte nach Lukas, aufgenommen werden und muss jetzt nun nur noch "zusammengebaut" werden. Dies wird dankenswerter Weise wieder Mike Krüger, aus unserer Nachbargemeinde Stieldorf-Heisterbacherrott für uns übernehmen.

Zu sehen sein wird der Online-Gottesdienst dann am Heiligen Abend zum ansehen zu Hause. Wir werden ihn auf dem YouTube-Kanal unserer Nachbarn aus Stieldorf-Heisterbacherrott teilen und hier auf der Startseite unserer Homepage verlinken

Vielleicht dann ja auch mit dem leuchtenden Friedenslicht aus Betlehem, das wir am Heiligen Abend von 15.00 bis 17.00 Uhr vor unserem Gemeindehaus verteilen werden. Auch an begleitende Kinder ist gedacht, lasst Euch überraschen! 

Vor Ort werden wir auch für die beiden Kollektenzwecke (siehe unten) sammeln, denn Hilfe ist auch in diesen Zeiten wichtig!

Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann und Mitglieder des Presbyteriums freuen sich sehr, sie dort begrüßen zu können, natürlich unter Beachtung der Abstandsregelungen. Wir für Sie - besonders jetzt!


21. Dezember 2020, 08:15 Uhr

Hilfe ist auch in diesen Zeiten wichtig - Onlinekollekten

An den Weihnachtstagen soll auch in diesem Jahr für Brot für die Welt gesammelt werden

Traditionell sammelt die Evangelische Kirchengemeinde Oberpleis, wie alle anderen Evangelischen Gemeinden auch, am Heiligen Abend bei allen Gottesdiensten für die Arbeit von „Brot für die Welt“. 

Bitte denken Sie in diesen Tagen auch an die Ärmsten der Welt und unterstützen Sie die Aktion online oder mit Ihrer Überweisung (Sie erhalten eine Spendenquittung):

Spendenkonto: IBAN DE 10 1006 1006 0500 5005 00, Stichwort: Rheinland-Kollekte


Spenden für die Diakonische Arbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Oberpleis

In unserem Gemeindebrief liegt wieder unsere Bitte um Spenden für unsere diakonische Arbeit in Oberpleis bei. Wir möchten sie herzlich bitten, um mit Ihrer Spende, zu unterstützen um Menschen in Not vor Ort unbürokratisch helfen zu können.

Spendenkonto: IBAN DE 34 3806 0186 2405 1850 19, Stichwort: Spende Diakonie


Egal für welche Unterstützung sie sich entscheiden, wir Danken Ihnen von ganzem Herzen!


21. Dezember 2020, 06:30 Uhr

Aktion Gedanken zum 4. Advent wurde gut angenommen

Foto: Zielke

Wir freuen uns sehr, das Sie liebe Gemeindemitglieder und BesucherInnen, unsere Aktion so gut angenommen haben. Am Sonntagmittag hatten bereits acht der Botschaftsbriefe den Weg zu Ihnen mit nach Hause gefunden.

Gemeinsam glauben geht auch durch Verbundenheit auf Abstand!

Bleiben Sie gesund!


19. Dezember 2020, 21.00 Uhr

Gottesdienst zum Mitnehmen - auch am Heiligen Abend

Am Heiligen Abend, von 15.00 bis 17.00 Uhr sind wir am Gemeindehaus für Sie da!

Foto: Klemp-Kindermann

Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann und Mitglieder des Presbyteriums werden vor Ort einen Gottesdienst zum mitnehmen und das Friedenslicht aus Bethlehem verteilen! Auch an unsere jungen Gemeindemitglieder ist gedacht! Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Angebot zum mitnehmen war nehmen würden, natürlich mit dem gebotenen Abstand!

Unsere Kirche bleibt allerdings geschlossen.


19. Dezember 2020, 20.00 Uhr

Gottesdienst zum Mitnehmen - Gedanken zum 4. Advent in der Tüte an unserer Kirche

Unsere Glocke lädt seit 1949 unermüdlich zum Gottesdienst ein, aktuell lädt sie dazu ein, zu Hause und verbunden durch ihr Läuten, Gott nahe zu sein.

Collage: Zielke

Wir lassen Sie nicht alleine!

Einen Gottesdienst zum mitnehmen finden sie für den 4. Adventssonntag an unserer Kirche.

Pfarrer Arndt Klemp-Kindermann hat für Sie seine Gedanken zum 4. Advent aufgeschrieben und zur Mitnahme an unserer Kirche ausgehängt. Bitte bedienen sie sich!

Hier auch zum ansehen



18. Dezember 2020, 15.00 Uhr

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist in unserer Gemeinde angekommen

"Frieden überwindet Grenzen" - Das Friedenslicht aus Bethlehem haben wir von unseren katholischen Brüdern und Schwestern aus der Kirche St. Pankratius in Oberpleis abgeholt. Nun ist es in unserer Gemeinde angekommen und leuchtet jetzt bei uns bis wir es, am Heiligen Abend, vor unserer Kirche, mit Ihnen teilen werden. 


Das Friedenslicht ist eine Initiative des Österreichischen Rundfunks (ORF). In Deutschland wird das Licht als Gemeinschaftsaktion des Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP), des Bundes Moslemischer Pfadfinder und Pfadfinderinnen Deutschlands (BMPPD), der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), der Pfadfinderinnenschaft St. Georg (PSG), des Verbands Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) sowie des Verbands Deutscher Altpfadfindergilden (VDAPG) weitergeben.


17. Dezember 2020, 10.30 Uhr

Online-Arbeitsteam nimmt seine Arbeit auf - Wir für Sie!

Nach der schweren aber notwendigen Entscheidung am gestrigen Abend hat das Online-Team der Evangelischen Kirchengemeinde Oberpleis die ersten Weichen für die Kommunikation mit der Gemeinde auf Abstand getroffen.


Wir werden Sie nicht alleine lassen, auch wenn wir uns derzeit, nicht wie gewohnt, zum Gottesdienst in unserer Kirche treffen können. Mit vielen Ideen werden wir versuchen, die rechtliche Adventszeit und die Weihnachtstage, für Sie da zu sein. Bitte informieren Sie sich dazu immer wieder hier...


16. Dezember 2020, 23.30 Uhr

Das Presbyterium musste eine schwere Entscheidung treffen

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Oberpleis hat in seiner Sitzung am 16. Dezember schweren Herzens beschlossen, mit sofortiger Wirkung, bis einschließlich 10. Januar 2021, alle geplanten Gottesdienste in der Kirche und bis Ende Januar alle Präsenzveranstaltungen von Gruppen und Kreisen im Gemeindehaus in Oberpleis abzusagen

Eine Beratung mit den evangelischen Gemeinden der Region fand dazu ebenfalls statt.